Portfoliotag

„Blütentraum“ 2022

Ein Stück vom Märchen sollte der Portfoliotag „Blütentraum 2022“ werden.

So zumindest hatte ich mir den Tag für meine Teilnehmer und Teilnehmerinnen vorgestellt – und wurde nicht enttäuscht!

Es ist ein riskantes Vorhaben, einen Portfoliotag auszuschreiben der so stark vom Wetter abhängt. Die Blüte meiner favorisierten Allee dauert, wenn das Wetter perfekt passt eine gute Woche. Die Frage ist nur, wie ist das Wetter die Wochen vorher, und wann wird dadurch die Blüte sein?

Blütentraum

Wie ihr ja wisst, habe ich schon seit vielen Jahren das große Glück in der Obstbaumschule fotografieren zu dürfen und so hatte ich aus den letzten Jahren viele verschiedene Wetterszenarien und Bildmaterial und habe mir so einen Zeitraum eingegrenzt in dem ich die Blüte vermutete. No Risk no fun 😉 Doch was soll ich sagen, es war einfach PERFEKT. Obwohl es vorher lange viel zu warm war, sorgte Anfang April eine Kaltfront dafür, dass die Kirschen ihrem „normalen“ Blüterhythmus“ treu blieben und genau zu meiner berechneten Zeit in ihrer vollsten Pracht blühten.

Lieblingsallee

Es gab so viele andere Alleen in die wir hätten ausweichen können, doch meine Lieblingsallee war bereit und so durfte ich am 24.04.2022 meine 7 Teilnehmer und Teilnehmerinnen begrüßen. Auch die Models waren schon parat und standen uns den ganzen Tag an Ort und Stelle zur Verfügung.

Verschiedenste Motive

Nach einer kurzen Begrüßungs- und Kennenlernrunde begannen wir mit einfachen Portraits der Pferde am Fotografenhalfter. Weiter ging es dann mit den ersten Kuschelbildern von Jumanji und Melanie. Und während wir ganz verzaubert waren von der tollen Kulisse, sattelten Sophie und Simone ihre Pferde für uns. Das portugiesische Outfit von Sophie und Jupiter war einfach nur der HAMMER in diesem Blütentraum.

Faszinierende Reitbilder

Simone präsentierte uns ihren Banquero mit feinsten Hilfen in der Piaffe, Sophie gab mit Jupiter ordentlich Gas und auch Melanie stieß dann mit ihrem gesattelten Jumanji zu uns und wir verkünstelten uns an den Reitbildern.

Grande Finale

Nach einer kurzen Pause warf sich unser Model Tanja noch in ein Traumkleid und ein Dirndl und durfte mit den Pferden von Simone und Sophie auf Tuchfühlung gehen, was uns so wunderschöne Momente bescherte. Melanie und Jumanji lieferten in der Freiarbeit ab und zu guter Letzt kam Sophie ganz in weiß auf Banquero angeritten und der Himmel – dunkel vom heranziehenden Gewitter lieferte uns das Grande Finale dieses wahnsinnigen Tages!

Ein wahres Fest

Es war mir ein wahres Fest – So viele tolle Menschen, so wunderschöne Models Zwei- und Vierbeinig, so viel Spaß und Leidenschaft – vereint an einem solch zauberhaften Ort!

Die liebe Laura hat mir im Anschluss auch noch wirklich sehr liebe Worte zu dem Tag da gelassen – lest selbst.

Hallo liebe Verena,

ich wollte mich für den schönen Portfoliotag, den Du für uns auf die Beine gestellt hast, bedanken.

Von den Models über die Helfer bis hin zu der Location hat einfach alles gepasst.

Der Ablauf war super und so blieben keine Wünsche offen. Ich habe zuvor noch nie an einem Portfoliotag teilgenommen und du hast meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Der Tag war etwas ganz besonderes und ich freue mich schon riesig auf den nächsten Portfoliotag von und mit Dir!

Liebe Grüße

Laura

Laura Will Photography

Danke an dieser Stelle nochmals an Alle die dabei waren und diesen Tag zu so einem Besonderen gemacht haben!

Eure Verena

Du möchtest beim nächsten Portfoliotag dabei sein? Dann schreibe mir gerne direkt eine Nachricht. Ich freue mich von Dir zu hören!

    Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Ihre Anfrage kann nur mit Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

    Ja, ich stimme zu.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Zurück zur Übersicht